Monatsarchiv: August 2015

TAU.

Verfrühte Rückkehr an den Ort wo du noch vor sieben Stunden dein viertes Bier in die Büsche gekotzt und dir danach lächelnd den Lippenstift mit der Regenjacke verwischt hast das Wasser fällt in schweren Tropfen wir sind die Letzten im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

5:53, IRGENDEIN GLEIS.

Die Herzen von Samstag Nacht sitzen an Bürgersteigbordsteinen rauchen die letzte oder vorletzte oder vorvorletzte des Abends ein paar mehr noch vielleicht Und wir schieben unser letztes bisschen Einsamkeit über verlebte Strecken und versuchen die Augen gerade zu halten Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen